Versorgung verletzter Wildtiere

Tierschutzrechtliche Erlaubnis zur Behandlung verletzter Wildtiere erteilt.

Das Veterinäramt hat Frau Dr. Amalie Facher, Weipertshofen, die tierschutzrechtliche Erlaubnis erteilt in Ihrem Tierheim Fundtiere und auch verletzte oder kranke Wildtiere (auch geschützter Arten) aufzunehmen, um sie gesund zu pflegen.

Hier die genaue Kontaktadresse:

Frau Dr. med. vet. Amalie Facher
Am Wiesenrain 1
74597 Weipertshofen
Telefon: 07967 - 8056

Erstellt am 20.02.2014
Zurück zur Übersicht