Brauchbarkeitsprüfung 2019



Die KJV führt am 1.11.2019 bei Crailsheim eine Brauchbarkeitsprüfung nach aktueller BrPO gemäß Ziff.1.1 und 1.2 für max. 6 Hunde, die im Zuchtbuch ihrer Rasse eingetragen sind, durch. Mitglieder der KJV haben Vorrang. Gültiger Tollwutschutz ist vorzuweisen. Die Übernachtfährten werden mit Rehwildschweiß getupft. Das Nenngeld beträgt 90 €. Anmeldungen bis 5.10. an Ingmar Klemm, zum Häspelesholz 14 74564 Crailsheim, Tel.: 07951-28235, E-Mail ingmar.klemm@dw-bw-nord.de

Erstellt am 30.07.2019 Erstellt am 30.07.2019
Zurück zur Übersicht